Siemens Trainingstouren für Elektro- und Möbelfachhandel
 
Siemens Trainingstouren für Elektro- und Möbelfachhandel 8.10.2014

Im Mittelpunkt der Trainingstouren wird die neue iQ700 Gerätereihe stehen, die durch hochwertige Ausstattung und perfekte Einbau-Panoramen überzeugt. Mit ihren besonders schnellen „Speed“-Programmen sorgen die iQ700 Geräte zudem dafür, dass mehr Zeit für das Außergewöhnliche im Leben bleibt. Technologisch läutet iQ700 eine neue Ära ein: Mit den Backöfen und Geschirrspülern der neuen Reihe bietet Siemens nun erstmals vernetzte Hausgeräte an. Die Connectivity-Fähigkeit und die neue Home Connect App für ein vernetztes Zuhause werden daher ebenfalls Gegenstände der Siemens Trainingstouren sein. Bei den Schulungsterminen für den Elektrofachhandel wird Siemens auch seine Wäschepflege-Geräte zeigen, die für noch mehr Komfort dank innovativer und intelligenter Technik sorgen.

Anmeldung mittels Formular auf www.tradeplace.at oder per E-Mail an vie-sefh-schulung@bshg.com (für Elektrofachhändler)
oder vie-smfh-schulung@bshg.com (für Möbelfachhändler) unter dem Betreff „Herbst-API 2014“ spätestens 5 Werktage vor Schulungsbeginn.

BL Datum Ort Zeit
Mo 13.10 Hotel Oldtimer, Maierhöfen 30 17:00
STMK Mo 20.10 Hotel Steiermarkhof, Krottendorferstraße 81, 8052 Graz 17:00
STMK Di 21.10 Hotel Steiermarkhof, Krottendorferstraße 81, 8052 Graz 09:30
Vbg Mo 27.10 Hotel Martinspark, Mozartstraße 2, 6850 Dornbirn 17:00
Tir Do 30.10 Parkhotel, Thurnfeldgasse 1, 6060 Hal 17:00
Ktn Mo 3.11 Hotel Lindner, Universitätsstraße 104, 9020 Klagenfurt 17:00
Ktn Di 4.11 Hotel Lindner, Universitätsstraße 104, 9020 Klagenfurt 09:30
Szbg Mi 5.11 Stiegl Brauerei, Bräuhausstraße 9, 5020 Salzburg 17:00
Mo 10.11 Hotel Kremstalerhof, Welserstraße 60, 4060 Leonding 17:00
Di 11.11 Hotel Kremstalerhof, Welserstraße 60, 4060 Leonding 09:30
Di 18.11 Hotel Schloss Haindorf, Krumpöckallee 21, 3550 Langenlois 17:00

Quelle: BSH

zurück